• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Info Spritzentest 2021

Pflanzenschutzspritzen müssen zuverlässig funktionieren. Damit dies so ist, werden die Spritzen regelmässig geprüft. Nun gibt es eine Änderung beim Prüfintervall. Grund dafür ist, dass in der EU ab 2020 neu ein Prüfintervall von drei Jahren gilt. Weil die Schweiz und EU die Prüfungen gegenseitig anerkennen und im Grenzgebiet Spritzen auch das Land wechseln, hat die Arbeitsgruppe «Spritzentest» beschlossen, das neue Prüfintervall von drei Jahren auch in der Schweiz einzuführen.

Konkret heisst das: Ab 2020 müssen Feldspritzen, anstelle wie bisher alle vier Jahre, neu alle drei Jahre geprüft werden. Wer also dieses Jahr seine Feldspritze prüfen lässt, der muss diese 2024 wieder testen lassen.

Im 2021 müssen alle Spritzen, die 2017 das letzte Mal getestet worden sind, wieder geprüft werden.

Gerne würden wir den Spritzentest für Sie dieses Jahr ausführen.
Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren mit uns einen Termin. / Tel. Werkstatt 062 871 47 59

Kontakt

Schweizer Eiken AG
Landmaschinen-Center

Gehrenstrasse 1, CH-5074 Eiken

+41 62 871 13 57

info@schweizer-eiken.ch

Mo-Fr: 07.00 - 12.00 / 13.00 - 17.00
Sa: 08.00 - 12.00


Kontaktieren Sie uns hier!

Pikett und Support finden Sie hier!

Die Schweizer Eiken AG verwendet Cookies, um die Website zu optimieren und kontinuierlich zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.